Obst einkochen: Alle Rezepte für die verschiedensten Sorten

Im Folgenden finden Sie Rezepte und Anleitungen um alle möglichen Früchte einzukochen.  Auf der Seite “Obst einkochen, was man beachten muss” haben wir darüber geschrieben wie man beim Obst einkochen vorgehen sollte und was man grundsätzlich beachten muss.

Hier die Übersicht der einzelnen Obstsorten mit Sprungmarke zum jeweiligen Rezept


Äpfel
Apfelmus
Aprikosen
Birnen
Brombeeren
Erdbeeren
Himbeeren
Heidelbeeren
Johannisbeeren
Kirschen
Preiselbeeren
Quitten
Reineclauden
Rhabarber
Stachelbeeren
reife Stachelbeeren

Und hier sind die Einkoch-Rezepte

Äpfel richtig einkochen:

Obstsorte Apfel
Anweisung
  • Die Äpfel schälen, in Viertel oder Scheiben teilen
  • Das Kerne und die Mitte entfernen
  • Die Äpfel in schwaches Essig- oder Salzwasser einlegen, damit die Stücke weiß bleiben
  • Äpfel abtropfen und in die Einkochgläser füllen
  • Mit Zuckerlösung übergießen und einkochen
  • Mit Zimtrinde, Zitronenschale oder Zitronensaft verfeinern
Zuckermenge 125-250g pro 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten (Harte Sorten 5 min. länger)
Einkochtemperatur 80°C

zurück zur Übersicht


Apfelmus einkochen:

Obstsorte Apfelmus
Anweisung
  • Äpfel waschen
  • Ungeschält oder geschält klein schneiden (mit Kernhaus)
  • Mit wenig Wasser gar kochen
  • Durch ein Sieb streichen
  • Zucker unter das Mus rühren
  • In die Einkochgläser füllen
Zuckermenge 100g pro 1 Kg Äpfel
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 90°C

zurück zur Übersicht


Aprikosen einkochen:

Obstsorte Aprikose
Anweisung
  • Die Früchte ganz oder halbiert in Einkochgläser füllen
  • Um das Aroma zu intensivieren Einige Aprikosensteine aufschlagen und die Kerne mit dazugeben
  • Aprikosen in den Gläsern schichten
  • Zuckerlösung dazugeben und einkochen
Zuckermenge 125-250g pro 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht


Birnen einkochen:

Obstsorte Birne
Anweisung
  • Zum Einkochen am besten nur ganz reife Birnen benutzen, da unreife Früchte kein richtiges Aaroma haben
  • Birnen können mit Schale eingekocht werden, dabei sollte aber die Blüte, Kerngehäuse und der Stiel entfernt werden
  • Klein schneiden und in Essig- oder Salzwasser legen, damit die Birnen weiß bleiben
  • Birnen abtropfen, in die Einkochgläser füllen und sofort mit der Zuckerlösung übergießen und einkochen
Zuckermenge 125-250g pro 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten (Hartfleischige Birnen 10-20 Min länger kochen)
Einkochtemperatur 90°C

zurück zur Übersicht


Brombeeren einkochen:

Obstsorte Brombeere
Anweisung
  • um Brombeeren einzukochen, sollten nur reife Früchte verwendet werden, denn nur sie haben das beste Aroma
  • Die geernteten Früchte sollten am besten sofort gewaschen werden
  • Die Brombeeren nun mit dem Zucker überstreuen und einige Stunden kühl lagern
  • Nun die Brombeeren mit dem Saft in die Einkochgläser geben und langsam erhitzen
Zuckermenge 125-250g je 1 Kg Früchte
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht


Erdbeeren einkochen:

Obstsorte Erdbeeren
Anweisung
  • Bitte nur reife Erdbeeren verwenden, die keine Dellen haben und rotfleischig sind
  • Die Früchte waschen, abtropfen und den Stiel sowie den Kelch entfernen (nicht herausziehen, sondern drehen)
  • Die Erdbeeren in die Gläser füllen und mit der kalten Zuckerlösung übergießen
  • Eventuell mit schwarzem Kirschsaft rot färben
  • Über Nacht stehen lassen und am nächsten Morgen das Einkochkglas mit weiteren eingelegten Erdbeeren nachfüllen und langsam erhitzen
Zuckermenge 300g je 1 Liter Wasser
Einkochzeit 25 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht


Himbeeren einkochen:

Obstsorte Himbeere
Anweisung
  • reife aber nicht überreife Himbeeren zum Einkochen verwenden
  • Die Früchte mit Zucker überstreuen und einige Stunden kühl lagern
  • Danach die Himnbeeren in die Einkochgläser füllen und mit der Zuckerlösung übergießen
  • langsam erhitzen
Zuckermenge 125-150g je 1 Kg Früchte
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht


Heidelbeeren (Blaubeeren) einkochen:

Obstsorte Heidelbeere (oder Blaubeere)
Anweisung
  • Die Heidelbeeen sorgfältig auswählen, waschen und abtropfen lassen
  • Danach die Heidelbeeren mit Zucker überstreuen und über Nacht kühl stellen
  • Möglichst am nächsten Tag verarbeiten und dicht in die Einkochgläser füllen
  • Mit Zuckersaft auffüllen und einkochen
  • TIPP: Heidelbeeren, die für Kuchen verwendet werden sollen, ohne Zucker einkochen
Zuckermenge 125-250g je 1 Kg Früchte
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 80°C

zurück zur Übersicht


Johannisbeeren einkochen:

Obstsorte johannisbeere
Anweisung
  • Zum Einkochen am besten Sorten mit großen Früchten verwenden
  • Die Beeren schnell in reichlich kaltem Wasser waschen, abtropfen und Früchte vom Stiel befreien
  • Die Johannisbeeren mit Zucker mischen, in die Gläser füllen und schnell auf 98°C erhitzen
  • Den Topf mit den Einkochgläsern vom Herd nehmen und noch 20min im Topf lassen, danach Gläser herausnehmen und abkühlen lassen
  • TIPP: Johannisbeeren, die für Kuchen verwendet werden sollen, ohne Zucker einkochen
Zuckermenge 150-300g je 1 Kg Früchte
Einkochzeit nur kurz auf Temperatur bringen
Einkochtemperatur 98°C

zurück zur Übersicht


Kirschen (Süß- oder Sauerkirschen) einkochen:

Obstsorte Kirsche
Anweisung
  • am besten großfruchtige und fleischige Sorten zum Einkochen verwenden
  • Kirschen waschen, vom Stiel befreien und evtl. entsteinen (nicht zwingend notwendig)
  • Kirschen dicht in die Gläser füllen mit Zuckerlösung übergießen und einkochen
  • TIPP 1: Dunkle Kirschsorten evtl. nur mit Zucker überstreuen, da diese selbst viel Wasser abgeben
  • TIPP 2: Besonders Aromatisch wird es, wenn Kerne aus aufgeschlagenen Steinen hinzugefügt werden
Zuckermenge süße Kirschen: 100-150g le 1 Liter Wassersaure Kirschen: 15ß0-300g je 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 80°C

zurück zur Übersicht


Pfirsiche einkochen:

Obstsorte Pfirsich
Anweisung
  • Die Pfirsiche sollten am besten reif sein, dürfen aber nicht weich sein
  • Die Früchte kurz in kochendes, danach schnell in kaltes Wasser tauchen, um die Schale gut abzuziehen
  • Pfirsiche halbieren, Steine entfernen und im Einkochglas schichten
  • Mit Zuckerlösung übergießen und einkochen
  • TIPP: Besonders Aromatisch wird es, wenn Kerne aus aufgeschlagenen Steinen hinzugefügt werden
Zuckermenge 200-300g je 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht


Preiselbeeren einkochen:

Obstsorte Preiselbeere
Anweisung
  • Die Preiselbeeren in kaltem Wasser säubern
  • Den Zucker in Wasser vollständig auflösen und in der Zuckerlösung die Beeren 10 Minuten glasig kochen
  • unter ständigem Umrühren abkühlen lassen
  • in die Einkochgläser füllen und einkochen
Zuckermenge 300-500g in 250ml Wasser je je 1Kg Früchte
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 90°C

zurück zur Übersicht


Preiselbeeren einkochen:

Obstsorte Preiselbeere
Anweisung
  • Die Preiselbeeren in kaltem Wasser säubern
  • Den Zucker in Wasser vollständig auflösen und in der Zuckerlösung die Beeren 10 Minuten glasig kochen
  • unter ständigem Umrühren abkühlen lassen
  • in die Einkochgläser füllen und einkochen
Zuckermenge 300-500g in 250ml Wasser je je 1Kg Früchte
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 90°C

zurück zur Übersicht


Quitten einkochen:

Obstsorte Quitten
Anweisung
  • Nur reife Früchte verwenden, diese schälen, in Stücke schneiden und Kerngehäuse entfernen
  • damit die Fruchtstücke der Quitte hell bleiben, diese in schwaches Essig- oder Salzwasser einlegen
  • Kurz abtropfen, in die Einkochgläser füllen, mit kalter Zuckerlösung übergießen und einkochen
Zuckermenge 150-300g je 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 90°C

zurück zur Übersicht


Rharbarber einkochen:

Obstsorte Rharbarber
Anweisung
  • Die Stiele vom Rhabarber waschen, schälen und in Würfel oder Streifen schneiden
  • zarte oder dünne Stängel sollten nicht geschält werden
  • Den geschnittenen Rhabarber mit Zucker bestreuen und 2 bis 3 Stunden stehen lassen
  • Den Rhabarber mit dem Saft in die Einkochgläser füllen, mit der kalten Zuckerlösung übergießen und einkochen
Zuckermenge 500g auf 2 Kg Früchte
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 80°C

zurück zur Übersicht


Stachelbeeren einkochen (unreif):

Obstsorte Stachelbeere
Anweisung
  • Von den unreifen Stachelbeeren sollten Stiele und Blüte entfernt werden und mit kalten Wasser gewaschen werden
  • Stachelbeeren in einer Schüssel mit einer heißen schwachen Zuckerlösung übergießen und ziehen lassen
  • Wenn die Beeren gelblich erscheinen und bei Druck leicht nachgeben sind die fertig
  • Die Beeren in die Einkochgläser füllen mit heißer Zuckerlösung übergießen und einkochen.
  • TIPP: Für einen besseren Geschmack kann Vanillezucker hinzugegeben werden
  • TIPP 2: Stachelbeeren die als Kuchenbelag dienen sollen, ohne Zucker und Wasser einkochen
Zuckermenge 400-500g je 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht


Stachelbeeren einkochen (reif):

Obstsorte Stachelbeere
Anweisung
  • die Stachelbeeren von der Blüte und dem Stiel befreien, kalt waschen
  • Die Beeren in die Einkochgläser füllen mit Zuckerlösung übergießen und einkochen
  • Hinweiß: Die Stachelbeeren können beim Einkochen platzen, dies kann aber nicht verhindert werden
Zuckermenge 400-500g je 1 Liter Wasser
Einkochzeit 30 Minuten
Einkochtemperatur 75°C

zurück zur Übersicht